Hochzeit im Schloss Köngen

Eine tolle Location hatten sich Katha und Michi da ausgesucht: Das liebevoll restaurierte Schloss in Köngen bei Esslingen. Aber der Reihe nach. Schließlich durfte ich den kompletten Hochzeitstag als Hochzeitsfotograf dokumentieren.

Hochzeit in Köngen

Los ging alles in Nürtingen. Zusammen mit dem Bräutigam und dem Trauzeugen fuhren wir zur Braut. Beim Friseur wurden noch die letzten Strähnchen gerichtet, bevor sich das Brautpaar dann zum ersten Mal im Hochzeitslook sah. Schön, diesen Moment eingefangen zu haben. Im Anschluss hatten wir viel Zeit für das Brautpaarshooting. Wir spazierten durch den Park in Nürtingen und nutzten alles, was uns in die Quere kam als Hintergrund. Von der Neckarbrücke aus hatten wir einen tollen Blick auf die Altstadt. Diese Bilder mag ich besonders, da sie einen Bezug zum Brautpaar herstellen und mehr erzählen.

 

Die Trauung selbst fand dann wiederum in Köngen statt. Pünktlich zum Sektempfang nach der Kirche öffnete der Himmel sämtliche Pforten und es schauerte, wie ich es selten erlebt habe. Zum Glück fand die Hochzeitsgesellschaft Schutz unter dem Vordach einer nahegelegenen Schule. Umso schöner waren dann die Sonnenstrahlen, die uns dann bis in den Abend begleiteten. Liebe Katha, lieber Michi. Alles Gute euch!

Also seen here


Facebook



Instagram